Bachata mit Babytrage für Einsteigerinnen

 

...und dein Baby tanzt mit!

 

Als viel beschäftigte Mama das Tanzen lernen ohne einen Babysitter organisieren zu müssen? Einfach so, zwischendurch - das geht wirklich? Na klar!

Im Bachata & Baby Online-Tutorial lernst du in nur 20 Minuten die ersten Bachataschritte und ein tragefreundliches Ladystyling on top! Du bewegst dich zwar gemeinsam mit deinem Baby in der Trage, konzentrierst dich aber vor allem auf dich und deinen Körper. Für Mamas, die nach einer aktiven Me-Time im Alltagstrott mit Baby suchen. Hier hast du sie gefunden!

Jetzt gleich lostanzen!
Video Poster Image

Kennst du das?

Seitdem du Mama bist hast du keine Zeit mehr, dir und deinem Körper etwas Gutes zu tun, weil du gefühlt 24 Stunden für dein Baby da bist.

Aua! Schon wenn du morgens aufstehst, spürst du Schmerzen, mal im Rücken, mal in den Füßen oder auch in den Armen. Wenn du dann auch noch dein Baby tragen musst, wird es dir oft zu schwer.

Beim Fitness, Yoga oder ähnliches mit Baby neben dir auf der Matte, beschwert sich dein kleiner Schatz leider sehr oft.

Abends wenn dein Baby schläft, bist du zu müde vom Tag, um dich noch zu bewegen und verbringst die Zeit lieber mit deinem Partner/deiner Partnerin.

Du wolltest schon immer einmal Bachata tanzen lernen, aber als Mama weißt du beim besten Willen nicht, wie du auch noch nebenbei einen Tanzkurs besuchen solltest.

Du bist nicht alleine!

 

Als Mama weiß ich nur zu gut, wie du dich momentan fühlst. Wie kraftraubend stressige Tage und schlaflose Nächte sein können, wie anders sich der eigene Körper nach der Geburt anfühlt und vor allem:

Wie wertvoll Zeit für dich alleine geworden ist! 

Sowohl aus körperlicher als auch aus emotionaler Sicht kann das Tanzen deshalb GERADE JETZT für dich stärkend und befreiend sein.

 

Du wünschst dir... 

  • wieder mehr Zeit für dich, um einfach mal abschalten zu können
  • eine Möglichkeit, schonend und liebevoll deinen "After-Birth-Body" zu trainieren
  • Sport zu machen, aber bitte ohne Termindruck und ohne Verpflichtung
  • aus dem Baby-Alltags-Trott auszubrechen und mal etwas komplett Neues auszuprobieren! 
  • einen babyfreundlichen Tanzkurs, wo nicht nur du, sondern auch dein Baby sich wohl fühlt
  • keinen extra Babysitter organisieren zu müssen, wenn du tanzen gehst
Bachata & Baby Tutorial buchen

Jetzt bist du an der Reihe!

 

Ich möchte nochmals betonen: Keine Angst, du bist nicht alleine! Ich weiß genau wie es sich anfühlt: Es gehört Eigenmotivation und viel Selbstdisziplin dazu im anstrengenden Mama-Alltag dein eigenes Training einzubauen.

Wenn du bis hierher gekommen bist, lass mich dir sagen: Du hast alle Voraussetzungen, es zu schaffen! Ich helfe dir gerne bei der Umsetzung, aber DU musst den ersten Schritt machen.

Bachata & Baby ist ein 20 Minuten Online-Tutorial für Mamas mit Baby. Es ist dein perfekter leichter Tanz-Einstieg nach der Schwangerschaft

  • ohne Bindung an Kurszeiten,
  • ohne hohe Ausgaben
  • und völlig flexibel.

Also, was hält dich noch davon ab die Trage zu holen und gemeinsam mit deinem Baby zu tanzen?

Bachata & Baby Tutorial

16 Euro

Das bekommst du:

  • angeleitete Selbstanalyse, wie du die optimale Körperhaltung für dich und dein Baby im Tragetuch findest. Du kannst das Gelernte danach sofort auch in deinem Alltag beim Baby tragen umsetzen.
  • Grundlagentraining für Bachata Basisschritt, einfache Schrittdrehungen und Bodymovements in nur 20 Minuten!
  • Sechs 8ter Choreografie mit Schritt-für-Schritt Anleitung
  • Trage-freundliches Ladystyling für schöne Arme im Bachata
  • wunderschönes Video-Setting mit Sabrina und Baby Leon im Grünen - perfekt zum Entspannen
  • Professionelles Video und guten Sound
  • Demo am Ende mit Musik von vorne und hinten gefilmt
Tutorial kaufen

Das erwartet dich nach deiner Anmeldung:

 

Nichts ist nerviger als nicht zu wissen was nach einer Online-Anmeldung zu einem Kurs passiert, habe ich Recht?

  1. Sobald du auf Kaufen klickst, kommst du auf meine Bezahl-Seite. Du kannst mit Paypal, Kreditkarte oder per Überweisung bezahlen. 
  2. Nachdem du bezahlt hast, wirst du direkt zur Registrierungsseite für dein Benutzerkonto weitergeleitet. Hier gibst du deinen Vor- und Nachnamen ein und legst dein Passwort fest. Deine Login-Daten bestehen aus deiner E-Mail Adresse und diesem Passwort.
  3. Parallel erhältst du von mir eine Willkommensmail und eine separate E-Mail mit dem direkten Link zum Kurs. 
  4. Du musst dich lediglich einmal einloggen, am besten deine Login-Infos speichern, und das war's. Die Login-Seite findest du auch im Salsa Mama Menü. 
  5. Der Kurs läuft technisch auf meiner Kursplatform Kajabi.  Und natürlich auch als mobile Version! Dazu musst du die Kajabi-App auf dein Smartphone installieren und dich mit deinen Login-Daten einloggen. 

Bachata & Baby Tutorial ist On Demand, d.h. jederzeit für dich verfügbar. Mache das ganz nach deinem Tempo!  

❤ Du kannst mir jederzeit ein Tanzvideo für Feedback senden, am Liebsten per Telegram Chat.

 Baby Bachata statt Babysitter

Tanzen stärkt Körper und Geist, das ist vielen bekannt. Aber wusstest du, dass Tanz in dieser besonderen Zeit als frisch gebackene Mama unbewusst kleine Wunder bewirken kann?! 

  • Tanzen als Ganzkörpertraining: Du mobilisierst deine Gelenke, stärkst deine Muskulatur und deinen Beckenboden
  • Bessere Körperhaltung für dich UND für dein Baby in der Trage
  • Das Gleichgewichtsorgan deines Babys wird durch deine Bewegungen stimuliert, Muskeltonus und Körperhaltung gefördert.
  • Schmerzlinderung durch Bewegung: Mit einer guten Körperhaltung kannst du Schmerzen vermeiden oder lindern und deinen Körpersignalen besser vertrauen (sooo hilfreich während und nach der Schwangerschaft und bei der Geburt!) 
  • Energiekick und Selbstbewusstsein-Booster dank den weiblichen Bewegungen der Bachata
  • Kuschelzeit & Bonding mit deinem Baby
  • Eine aktive Me-Time: Zeit für dich und deinen Körper
Genau das brauche ich!

From the heart  meine Story

Am 5. April 2020 wurde mein Sohn Leon geboren. Es war der schönste Moment in meinem bisherigen Leben. Trotz Baby-Euphorie wollte ich schnell wieder tanzen. Vor der Geburt war ich fast täglich trainieren, unterrichten und am Wochenende mit Shows unterwegs. Am Anfang habe ich Zuhause Rückbildungsgymnastik und leichte Ballettübungen an der Stange/Kinderwagen gemacht. Doch Leon weinte sobald ich ihn ablegte. Ich suchte nach Alternativen. Ich probierte mit Tragetuch zu tanzen, hatte aber Angst, etwas falsch zu machen. Zudem bekam ich Fuß- und Knieschmerzen. Als Leon drei Monate alt war, entschied ich mich für eineBarre&Baby™ Teacher Weiterbildung für Tanzpädagogen: Ballett mit Baby im Tragetuch. Es hat mich begeistert, weil es nicht nur auf die körperlichen sondern auch auf die emotionalen Bedürfnisse einer Mama eingeht. Ich habe tänzerisch meine Muskulatur gestärkt, Bauchmuskeln nebenbei trainiert und meine Körperwahrnehmung verbessert, sogar besser als vor der Schwangerschaft! Das möchte ich weitergeben. Deshalb habe ich Salsa Mama entworfen, um mit den Grundlagen des Barre&Baby Konzeptes und der Energie der Salsa allen Mamas etwas Gutes zu tun.

Frequently Asked Questions